HUCH!

Baue dein Traumland

Willkommen im Land der Träume

Haben Sie sich auch letzte Nacht von einer Seite auf die andere gewälzt, bis Sie in einen ruhe- und traumlosen Schlaf gefallen sind? Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Träume selbst gestalten und damit erholsame und friedliche Nächte finden. In dem Strategiespiel «Dreamscape» von HUCH! durchwandern die Spieler Traumwelten und sammeln dort Traumsplitter ein, um sich ihre Träume zu formen.

Jeder Spieler hat ein eigenes Traumlandschaftstableau, auf dem er seine Aktionen abträgt, Traumsplitter ablegt und seine eigene Dreamscape gestaltet. Als Vorlage zur Gestaltung dienen Traumkarten, von denen die Spieler stets mindestens eine ausliegen haben und die eine bestimmte Anordnung der Traumsplitter vorgeben.

Das Spiel wird in 6 Runden gespielt; jede Runde besteht aus 3 Phasen. Die erste Phase «Erscheinen» wird von allen Spielern parallel abgewickelt und dient dazu, die Traumwelt und das eigene Traumlandschaftstableau vorzubereiten. Sobald die Phase «Reisen» beginnt, zieht jeder Spieler, ausgehend vom Startspieler, mit seiner Spielfigur durch die Traumwelt, sammelt dort Traumsplitter ein und legt sie auf seinem Tableau ab.

Die Traumwelt besteht aus 6 unterschiedlichen Orten, von denen jeder eine spezielle Fähigkeit aufweist. Besucht ein Spieler einen Ort, kann er einmal pro Runde die entsprechende Fähigkeit des aktuellen Ortes nutzen. In der dritten Phase «Gestalten» legen die Spieler ihre gesammelten Traumsplitter in ihrer Dreamscape ab und versuchen so, ihre Traumkarten zu erfüllen. In dieser Phase können Splitter auch abgeworfen werden, um bestimmte Vorteile zu erhalten.

Wer durch das Erfüllen seiner Traumkarten am meisten Schlummerpunkte gesammelt hat, gewinnt das Spiel.

Das Strategiespiel «Dreamscape» besticht durch besondere Gestaltung und Themenwahl. Für erfahrene Traumgestalter lockt die Alptraumvariante als weitere Herausforderung.

  • Autor Davis Ausloos
  • für 1 bis 4 Spieler ab 12 Jahren
  • Spieldauer 25 Minuten pro Spieler

Über HUCH!

Die Vertriebsgesellschaft Hutter Tradeerblickte 2004 das Licht der (Unternehmens-)welt. Zeitgleich wurde die Verlagsmarke HUCH! gegründet, die wiederum durch Hutter Tradevertrieben wird. Seitdem gehen die Entwicklung als auch der Vertrieb von ausgezeichneten und abwechslungsreichen Spielen Hand in Hand.

Mit innovativen Kinder- und Familienspielen mit Lifestyle-Charakter, Strategiespielen und facettenreichen Vertriebsprodukten haben sich HUCH! und Hutter Trade ein ganz eigenes Profil geschaffen.

Zahlreiche Auszeichnungen wie der «Toy Award 2008», «Kinderspiel des Jahres 2007», die Nominierungen zum «Kinderspiel des Jahres» 2017als auch 2018 belegen den Erfolg des Verlags. Aus Freude am Spielen, an Kreativität und Design und dem Interesse an neuen Trends sorgen sowohl HUCH! als auch Hutter Trade für Spiele-Innovationen, die lange Spass machen.

Information

www.hutter-trade.com