challenge

Strada Bianca

Holprige Wegstrecken sind für den leichten Challenge Strada Bianca Race die perfekte Spielwiese bei schnellen Fahrten auf Kopfsteinpflaster und steinigen Sandböden. Das perfomanceorientierte Design mit breitem Reifenquerschnitt für hohes Volumen absolviert schlechte Passagen ausreichend komfortabel.

So haftet das seitlich weit umlaufendem Fischgrät-Profil bei kurvigen Sprints fest am Boden und trägt zum sicheren Seitenhalt bei. Forsch geht’s auch auf lockerem Untergrund mit geringen Rollwiderstand und hohem Grip über die Piste, wobei der Strada Bianca Race eine erstaunlich gute Traktion an den Tag legt.

Highlights

  • Einsatzbereich Cross und Gravel
  • 28“ Clincher Faltreifen
  • Grösse 700 × 33C / 700 × 36C, ETRTO 33 × 622 / 36 × 622
  • für Felgen-Innenmass 15–19 mm
  • 120 TPI Poly-Karkasse
  • Reifenwulst aus Aramid
  • Fischgrät-Profil
  • PPS Pannenschutzeinlage (Puncture Protection Strip)
  • Reifendruck 4–6 Bar (60–90 psi) für 33-622 bzw. 3-3,5 Bar (45-80 psi) für 36-622
  • Gewicht  ca. 355 g (33-622), ca. 375g (36-622)

Strada

Mit dem Strada Open Faltreifen erhältst du einen äusserst komfortablen Rennradreifen, der sowohl auf schlechten Wegstrecken als auch ausgedehnten Touren punktet.

Durch die 300 tpi Karkasse und PPS Pannenschutzeinlage zwischen Karkasse und Reifen hast du zudem einen hohen Pannenschutz, guten Grip und minimalen Rollwiderstand.

Highlights

  • Faltreifen
  • PPS Pannenschutzeinlage
  • Gewicht ca. 240 g
  • geeignet für Felgenmass 622 × 13-17 C
  • 300 tpi SuperPoly Karkasse
  • 700 × 25 C / 25-622
  • Luftdruck 7–10 Bar

Gravel Grinder

Durch sein flach strukturiertes Rautenprofil auf der Lauffläche rollt der Gravel Grinder TLR von Challenge sehr leicht ab und bietet durch die höheren Schulterstollen gleichzeitig hervorragenden Grip und Kurvenstabilität auf losen Böden. Dabei ist der vielseitige Faltreifen am liebsten tubeless unterwegs und überzeugt im schlauchlosen Aufbau mit viel Komfort, wenig Rollwiderstand und hervorragendem Pannenschutz.

Das Profil des leichten Crossreifens ist speziell für steinige Sand- und Schotterpisten ausgelegt, um mit dem Gravelbike ohne Gripverlust in Kurven ordentlich Speed aufzubauen. Der Allrounder von Challenge schreckt weder vor harten, noch vor feuchten Böden zurück und bringt dich sicher und leichtfüssig über die Strecke, wobei der Gravel Grinder TLR eine bemerkenswerte Traktion an den Tag legt.

Highlights

  • Einsatzbereich Cyclocross und Gravel
  • 28“ TLR Vulcanized Clincher Faltreifen (tubeless ready)
  • Grössen 700 × 33C / 700 × 38C / 700 × 42C
  • ETRTO: 33 × 622 / 38 × 622 / 42 × 622
  • für Felgen-Innenmass 17–23 mm
  • 120 TPI Nylon-Karkasse
  • Reifenwulst aus Aramid
  • flaches Rauten-Profil mit Schulterstollen
  • Reifendruck 3.1–5.1 Bar (45–75 psi) bei 33 mm, 2.75–5.2 Bar (40–75 psi) bei 38 mm, 2.4–4.1 Bar (35–60 psi) bei 42 mm
  • Gewicht ca. 350 g (33), ca. 355 g (38), ca. 425 g (42)
Information

challengetires.com

ugd.ch