Repos Production

When I dream

Originelles Spielkonzept, das Spass macht

Die Spieler versuchen, einem «träumenden Mitspieler» zu erklären, was er träumt. Der Träumer – mit Schlafmaske – muss Begriffe von Spielkarten erraten. Die Mitspieler geben dafür knappe Hinweise.

Das Clou bei «When I dream» ist, dass einige Spieler insgeheim falsch spielen, um den Träumer in die Irre zu führen. Andere Spieler lassen den Träumer in der Hälfte der Fälle falsch raten. Dritte hingegen helfen mit nütlzlichen Hinweisen.

Am Ende einer zweiminüten Runde muss der Träumer alle erratenen Begriffe aufzählen, an die er sich erinnern kann.

In einer grossen Spielrunde macht das Spiel besonders viel Spass.

  • 2 bis 10 Spieler
  • ab 8 Jahren
  • Dauer 30 Minuten

Information

Repos Production