CompanionLink

logo-companionlinkSynchronisation von Outlook und Gmail

Kontakte – Kalender – Aufgaben – Notizen

companionlinkNachdem Google sein Calendar Sync Tool eingestellt hat, musste man sich nach einer Lösung umschauen, was die Synchronisation der Outlook-Daten mit seinem Google-Konto (z. B. für Android Smartphones und Tablets) betrifft. CompanionLink gleicht im Unterschied zum ehemaligen Google Calender Sync Tool nicht nur nur Kalendereinträge, sondern auch Kontakte, Aufgaben und Notizen ab.

Mit CompanionLink können sogar mehrere Google Konten gleichzeitig synchronisiert werden. Eine Lizenz ist für drei PCs gültig. Unterstützt werden alle Outlook-Versionen von 2000 bis zu aktuellen Version 2016 (32-bit und 64-bit).

Die Synchronisation kann manuell gestartet werden oder automatisiert durchgeführt werden. Die dafür notwenigen Einstellungen sind leicht verständlich. Im Setup kann man auch konfigurieren, ob die Synchronisation in beide oder nur eine Richtung erfolgen soll. Auch besteht die Möglichkeit, detailliert anzugeben, was genau abgeglichen wird.

Wer seine Daten direkt zwischen Outlook und Smartphone synchronisieren will, ohne dabei ein Google Konto zwischenzuschalten, für den hat CompanionLink auch eine entsprechende Softwarelösung parat.

cl-google-outlookKontakte

  • Outlook Kontakte zu Google Kontakten
  • Namen, Adressen, Telefonnummern, Mailadressen
  • Outlook Kategorien zu Google
  • Geburtsdaten
  • Kontaktphotos
  • bis zu 8 individuell konfigurierbare Felder

Kalender

  • Outlook Kalender zu Google Kalender
  • inkl. Termin-/Ereignisdetails
  • Einzel- und Serientermine
  • inkl. Erinnerungen
  • angenommene Besprechungseinladungen mit Kontaktlisten

Kategorien

  • Outlook Kategorien zu Google Kategorien

Aufgaben

  • Outlook Aufgaben zu Google Aufgaben oder Google Kalender
  • Aufgabenprioritäten
  • Serienaufgaben
  • Endtermine

cl-application-settings-ggl-olInformation

www.companionlink.com